Nauticus Wassersport - Rund ums Segeln NW LOGO Top2
Events und Messen


Index Sidemap Kontakt Impressum


G


Sicherheitseinweisung für Crew und Gäste

 

Kennen Sie das, man weiß man sollte allen zeigen wie die Bordtoilette funktioniert, aber man

Verschiebt das auf einen späteren Zeitpunkt, weil man noch mit Stauen und Ordnen beschäftigt ist. Dann heißt es schnell Leinen los und Segel setzen, und man ist noch mit Aufklarieren beschäftigt. Da kommt auch schon der Erste und sagt, die Toilette ließe sich nicht abpumpen und es schwimmt alles im Toilettenraum umher. DANKE!!!

Frage:         Hast du die Ventile geöffnet?

Antwort:     Was für Ventile? Davon hat mir keiner was gesagt.

Na gut. Kurz kontrollieren ob Kurs und Segelstellungen stimmen oder irgendwas die volle Aufmerksamkeit braucht. Alles klar, also ab ins Klo und nachsehen, ob sich das gleich reparieren lässt. Doch es dauert nicht lange, da knallt und scheppert es im Schiff. Schei…! Wir haben was gerammt??! ...aber der Ruck vom Aufprall fehlt. Also irgendeine andere Katastrophe. Kopf aus dem Klo, raus in den Salon und sofort auf Bratkartoffeln ausrutschen, die überall verteilt sind. Sogar an der Decke kleben welche.

RUHIG bleiben und fragen:  Was ist passiert?   Antwort: Ich habe die Rettungswesten gefunden und eine im Spülbecken ins Wasser getaucht. Dann hat es gezischt und geknallt und die Bratpfanne und der Wasserkessel sind durch den Salon geflogen. Woher sollte ich den wissen, dass diese verdammten Westen sich so schnell aufblasen.

 

Mit schmerzenden Knochen kommt man dann endlich zu der Erkenntnis: Die Sicherheitseinweisung  hätte man doch gleich machen sollen. Einige Dinge muss man schon bevor es an Bord geht klären.

 

Einige Stichpunkte zum abarbeiten, vor dem an Bord gehen und an Bord:


» Vorher:

DIE CREW FRAGEN NACH

□ Schwimmkenntnissen

□ Segelkenntnissen

□ Krankheiten , Allergien

WEITERES

□ Wachplan aufstellen  (Wer kann was? Wer macht was?)

□ Vertreter für den Skipper bestimmen

□ Alkohol an Bord?

□ Keine Abfälle über Bord werfen!

UKW-SPRECHFUNG

□ Bedienung

□ Absetzen von Notrufen

□ Merkblatt Notverkehr

SEENOTSENDER

□ Bedienung im Notfall

□ Notsignal nur nach Anweisung geben !

BORDAPOTHEKE

□ Stauort

□ Inhalt und Zustand Kontrollieren

□ Schlüssel ?

ANKER

□ Stauort

□ Bedienung der Winde

□ Besonderheiten

» An Bord:

BORDTOILETTEN

□ Bedienung Allgemein

□ Seeventile und Pumpen

□ Verstopfung und Risiken

SEEVENTILE

□ Lage und Bedienung

LENZSYSTEM

□ Lage und Bedienung der Pumpen

□ Lage der Ansaugkörbe

□ Pumpenschwengel

GASANLAGE / PANTRY

□ Bedienung Geräte

□ Absperr- und Sicherheitsventile

ELEKTRIK

□ Hauptschalter

□ Sicherungen

□ Besonderheiten

FEUERLÖSCHER

□ Anzahl, Art ( Pulver, Halon.. ), Stauort

□ Bedienung und Maßnahmen bei Feuer

SEENOTSIGNALE

□ Stauort

□ Schlüssel für Signalschapp

□ Signalpistole, Handsignale, Raketen

□ Anzahl, Funktion / Bedienung im Notfall

» An Deck:

ALLGEMEIN

□ Handläufe benutzen

□ Niemals barfuss laufen

DECKSARBEITEN

□ Rollenverteilung bei Segel-/ Hafenmanövern

□ Bedienung des laufenden Guts

□ Bedienung der Winschen, Winschkurbeln

□ Leinen werfen, belegen, Fender

□ Sicherheitstipps

» Sicherheitsmittel:

SICHERHEITSGURTE

□ Anlegen üben und einstellen

□ Wann Gurt anlegen? ( z.B. bei Seegang .. )

□ Wo einpicken und wo besser nicht

□ Gurte Kontrollieren: Vollständig, unbeschädigt?

RETTUNGSWESTEN

□ Anlegen üben und einstellen

□ Wann Weste anlegen? ( Am besten immer, spätestens bei Nachtfahrt

□ Funktionsweise: automatisch / manuell

□ Prüfen: Signalpfeife, Zubehör, Beschädigungen, Füllstand Patrone

□ Westen für die einzelnen Mitsegler kennzeichnen

□ Griffbereit stauen

RETTUNGSINSEL

□ Funktion erklären

□ Reißleine belegt?

□ falls abgeschlossen, Schlüssel probieren

□ Maßnahmen und Aufgaben beim Verlassen des Schiffes erklären

RETTUNGSKRAGEN

□ Anlegen praktisch üben

□ Tagsignal, Rettungsboje

□ Nachtsignal, Blitzleuchte

□ Kragen wurfbereit, Rettungsleine nicht abgedeckt?

□ Rettungstalje, Badeleiter

NOTRUDER

□ Stauplatz der Pinne


 » Als Word Dokument Speicher

(60 kb)

 » Als PDF Dokument Speicher

(20 kb)

« zurück

 

-Top-

NW LOGO 2

Copyright © by Nauticus-Wassersport 2004 - Alle Rechte Vorbehalten. Web-Design by Olaf F. 2004 - 2009

Web optimiert für IE & FF | best view 1024x768


 

Flaschenpost

Flaschenpost